Fragen der Redaktion:
•  Wovon träumt ihr nachts?
•  Gibt es einen Lehrer, der uns
in Astronomie unterrichten möchte?

Schreibt uns an
seebild[et]seeschule.de

10 Fakten über Herrn Nörtemann

10 Fakten über…
… Herrn Nörtemann (Leiter der Schülerinsel)
1. Sein Vorname ist Michael.
2. Er hat keine Kinder.
3. Herr Wenzel ist 1,85 m groß.
4. Er hat keine Haustiere.
5. Sein peinlichstes Erlebnis war, als er nackt in Italien eine Rolle in einer Theateraufführung spielte.
6. Er nutzt keine sozialen Medien.
7. Hobbys: Kanu fahren, Volleyball, Fahrrad fahren und schwerpunktmäßig Faulenzen.
8. Sein Lieblingsfach in der Schule war Sport.
9. Sein größter Wunsch ist Gesundheit und 1 Million Euro in 5€-Scheinen.
10. Er spricht Englisch, Chinesisch (ha, ha) und manches kommt ihm Spanisch vor.
Funfacts:
- Er wurde mit 120 km/h in der 80er-Zone geblitzt, er war wie immer spät dran.
- Er ist auf dem Neuendorfer See mal aus dem Kanu gestiegen, weil er dachte, dort kann man stehen, war aber nicht so! Er hat dabei seine Sonnenbrille versenkt.

Luzie Gierke & Bettina Kagelmacher (9G)


10 Fakten über Herrn Thiel

10 Fakten über …
… Herrn Thiel (Lehrer für Englisch und Geografie)

1. Der Vorname von Herrn Thiel ist Gordon.
2. Er hat keine Kinder.
3. Herr Thiel ist 1,84 m groß.
4. Seine Haustiere sind Staubmilben.
5. Sein peinlichster Moment, war als er seine Chefin, Frau Neumann, beim Autofahren angehupt hat.
6. Er hat keine Social Media.
7. Herr Thiels Hobbys sind Englisch-Bücher auswendig lernen und Aufsätze schreiben lassen.
8. Seine Lieblingsfächer sind Mathematik und Englisch.
9. Sein Wunsch ist es, allen Schülern viel beizubringen und Oberschulleiter zu werden (Angebote liegen laut Herrn Thiel vor).
10. Herr Thiel kann Englisch und ein paar Brocken Schwedisch, Russisch und Französisch sprechen.

Funfacts:
-  Er taucht im Film „Der Baader Meinhof Komplex“ auf. Wer ihn findet, bekommt eine Wurst.
- Aus Versehen hätte er in der 4. Klasse fast seine Lehrerin erschlagen.


Tara Baumert (9G)


Die skurrilsten Sportarten der Welt

Die skurrilsten Sportarten der Welt
recherchiert und geschrieben von Florian Anders (7o) mit Unterstützung von
Silke Neumann

Folge 1: Schlammschnorcheln

Seit 1985 können die jeweils bis zu 100 Teilnehmer des Wettbewerbs jährlich einmal im örtlichen Moor des walisischen Llanwrtyd Wells einen
55 m langen, mit eiskaltem Modderwasser gefüllten Graben zweimal durchtauchen.
Dabei trägt man ein möglichst skurriles Kostüm und einen Schnorchel, eine Taucherbrille ist von Vorteil. Erlaubt sind auch Flossen, aber auf keinen Fall Neoprenanzüge. Traditionelle Schwimmbewegungen sind verboten. Begleitet von Millionen Stechmücken ist man nicht so alleine in der dreckigen Brühe.
Der derzeitige Weltrekord für diese Sportart liegt bei 1 Minute und 30 Sekunden. Wer jetzt richtig Lust darauf bekommen hat, kann in diesem Jahr am 04. Juni mitmachen.
Mehr erfahrt Ihr, wenn Ihr „mud snorkeling“ in die Suchmaschine Eurer Wahl eingebt oder Ihr schaut hier mal rein
www.youtube.com/watch


Die Suppe des Grauens

Die Suppe des Grauens

Schon früh am Morgen hatte ich ein komisches Gefühl den Tag betreffend. Aber ich hatte nicht damit gerechnet, was mich heute noch erwarten würde.......
Als ich in der Schule angekommen war, empfingen mich meine Freunde herzlich. In den darauffolgenden Unterrichtsstunden mit vielen Bauchschmerzen habe ich mich schon auf das Mittagessen gefreut, als ich mit meinen Freunden bei der Kantine angekommen war, sah ich das Monster-Ungeheuer-Grauen vor mir rumbrodeln …. natürlich, wie immer, habe ich mir dabei nichts gedacht und habe sie gegessen …....
Nach dieser scheinbar leckeren aber auch tückischen Suppe hatte ich Bauchschmerzen wie nie zuvor, als würde ich in den nächsten 2-3 Stunden explodieren. Ihr könnt euch denken, was nach den letzten qualvollen Stunden bei mir los war !!!
Das wünscht man keinem.
Maja K. 8o


PANSEXUELL



Pansexualität hat nichts mit Peter Pan zu tun.
Was bedeutet Pan? Pan kommt aus den Griechischen und heißt so viel wie umfassend oder alles. Damit ist gemeint, dass man sich zu mehr als nur einem Geschlecht hingezogen fühlt. Weniger als 1 % der Bevölkerung sind Pansexuell in den USA und weniger als 0,1% in Deutschland.
Ist das nicht dasselbe wie bisexuell ?
Im Gegensatz zu Bisexuellen fühlen sich die Pansexuellen nicht nur zu beiden Geschlechtern hingezogen, sondern auch zu Transsexuellen, zu Menschen die sich keinem Geschlecht zuordnen können, oder anderen... Man denkt natürlich als Allererstes, klingt nach einer Menge Sex. Aber wie auch bei bisexuellen Menschen und den Hetero-Menschen haben die Pansexuellen genauso unterschiedliche Vorlieben. Einige haben viel Sex und andere weniger.
Eine der berühmtesten Menschen, die offen zugegeben haben, dass sie pansexuell sind, ist Miley Cyrus.
Wer hat das Wort geprägt? Dr. Sigmund Freud.
Er meinte aber eigentlich etwas ganz anderes damit: „Zu umschreiben, dass das gesamte Handeln von Menschen sei es von Sexualität, von Reizen, von Wünschen und von unterdrückten Trieben geprägt ist.“ Genauso wie Homosexuelle und Bisexuelle haben Pansexuelle auch eine Fahne, diese Farben stehen für männlich, weiblich und trans. Die sieht so aus:



Tara Baumert (9G)

*Die auf dieser Seite dominierenden männlichen Personenbezeichnungen dienen nur der besseren Lesbarkeit und gelten für beide Geschlechter!