Das Jahr 2010

22. Dezember 2010
Märkische Allgemeine Zeitung von Gudrun Schneck

Ein Bombenjahr – im wahrsten Wortsinn
Die Zossener Rundschau veröffentlicht einen Jahresrückblick für Rangsdorf.
[weiterlesen]


2. November 2010
Märkische Allgemeine Zeitung, Zossener Rundschau von Andrea Keil

Die Kinder des 20. Juli – Sippenhaft für Familien der Verschwörer
Die Gemeinde Rangsdorf und die Geschichtswerkstatt des Kulturvereins Rangsdorf erinnerten am Samstag mit einer Veranstaltung an Georg Hansen, der zur Widerstandsgruppe um Oberst Schenk von Stauffenberg gehörte. Hansen wohnte zeitweise in Rangsdorf. 
[weiterlesen]


18. Oktober 2010
Märkische Allgemeine Zeitung, Potsdamer Stadtkurier von Ricarda Nowak

Vom Kräuterbeet bis zum Kernkraftwerk
Das alternative Projekthaus Babelsberg erweitert sein pädagogisches Angebot durch die Eröffnung einer Umweltbildungsstätte. Kinder und Jugendliche sollen hier die Möglichkeit erhalten, sich im Recyceln zu üben, selbst Energie zu erzeugen und mit Naturmaterialien zu arbeiten. Demnächst soll ein Kooperationsvertrag mit der Seeschule Rangsdorf unterschrieben werden.
[weiterlesen]


28. September 2010
Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau

Fußball: Sieger mit Weitsicht
Beim Schulturnier in der Wettkampfklasse II kämpften Mannschaften der Gymnasien Ludwigsfelde und Rangsdorf, der Seeschule Rangsdorf und die der Oberschulen Wünsdorf und Blankenfelde gegeneinander.
[weiterlesen]


14. August 2010
Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau von Gudrun Schneck

Die Lust am Entdecken
In Rangsdorf geben sich während der Ferien Jugendgruppen die Klinke in die Hand. Nach einem Deutschkurs für ausländische Kinder und einem internationalen Workcamp lernen jetzt 35 Berliner Neuntklässler in der »Schüler-Akademie«.
[weiterlesen]


17. Juli 2010
Märkische Allgemeine Zeitung, Zossener Rundschau von Gudrun Schneck

»Ich spreche deutschisch«
Die Seeschule Rangsdorf ist derzeit Gastgeber für 59 Kinder aus 20 Ländern. In einem Ferienkurs des Goethe-Instituts verbessern die jungen Gäste ihre Deutschkenntnisse.
[weiterlesen]


14. Juli 2010
Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau von Gudrun Schneck

Neue Oberschule in den Startlöchern 
Eine neue Schule nimmt im August den Betrieb auf. Am Standort der Seeschule Rangsdorf startet eine Oberschule – in Teltow-Fläming die zweite private Oberschule in freier Trägerschaft.
[weiterlesen]


26. Juni 2010
Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau von Andrea von Fournier

Rangsdorfer Seeschüler spielten Goethes Faust mit Zeitbezug
Zehn Teilnehmer des Kurses Darstellendes Spiel versetzten das bekannte Stück in die heutige Zeit. Zuvor kümmerten sie sich auch um Bühnenbild, Kostüme und die Ton- und Lichttechnik. 
[weiterlesen]


22. Mai 2010
Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau von Andrea von Fournier

Wenn Zuschauer Akteure werden
In einem Workshop, den der Potsdamer Theaterpädagoge Till Baumann leitete, hatten sich Gymnasiasten der Seeschule Rangsdorf zwei Tage mit dem sogenannten Forum-Theater befasst. Dabei bestimmt das Publikum die Handlung auf der Bühne mit.
[weiterlesen]


10. März 2010
Deutsche Welle von Katja Tamchina

Deutschen Welle führte Interviews mit Schülern und Mitarbeitern durch
Heute besuchte ein Filmteam der Deutschen Welle unser Internat und führte Interviews mit Schülern und Mitarbeitern durch. Hintergrund war die aktuelle Diskussion zum Missbrauch an deutschen Internaten.


6. März 2010
Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau

Übrigens …
… lässt Milan Davidek, Lehrer der Seeschule Rangsdorf, seine Schüler neuerdings Hausaufgaben per Laptop tippen. Die Siebtklässler hatten protestiert, wenn sie mit der Hand auch nur 100 Wörter schreiben sollten. Nun nehmen selbst kleine Aufgaben fast die Züge eines Thomas-Mann-Romans an. Ein Schüler schoss den Vogel ab: er schrieb 2000 Wörter.

26. Februar 2010
Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau von Marco Paetzel

Im Deutsch-Unterricht geht es vier Wochen lang um Zeitung
Im Rahmen der Aktion »Zeitungsflirt«, bei der Schüler vier Wochen lang die MAZ lesen, löcherten Siebtklässler der Seeschule Rangsdorf einen MAZ-Volontär mit Fragen.
[weiterlesen]


20. Februar 2010
kentron Extra · Journal für Lehrerbildung

OFU – Offener Fachunterricht
Ein Erfahrungebericht vorgestellt von den Lehrern der Seeschule Rangsdorf
Christiane Goltz, Kolja Kaldun und Dr. Eunan Tobin
[weiterlesen]


29. Januar 2010
Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau von Gudrun Schneck
Neue Kita und erleichterte Anlieger
Rangsdorf plant eine neue Kindertagesstätte an der Walther-Rathenau-Straße. Träger könnte der Verein »Kitalino« werden. 
[weiterlesen]


28. Januar 2010
Märkische Allgemeine von Veronika Godau 

Vielfalt ist gefragt
Der Trend zum weiteren Wachstum der Anzahl privater Schulen dürfte auch in den nächsten Jahren anhalten, sagt Christoph Schröder, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen Brandenburg. Mit ihm sprach Veronika Godau. 
[weiterlesen]


15. Januar 2010
Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau von Gudrun Schneck

Das Bücker-Gelände in Rangsdorf wird verkauft
Das Land Brandenburg verkauft das Bücker-Gelände in Rangsdorf. Nach der Ausschreibung das Areals durch die Brandenburgische Bodengesellschaft gibt es fünf Kaufangebote. Die Vertragsverhandlungen mit dem Meistbietenden laufen.
[weiterlesen]

*Die auf dieser Seite dominierenden männlichen Personenbezeichnungen dienen nur der besseren Lesbarkeit und gelten für beide Geschlechter!