Vom Erfolg unserer Theater-AG

Leitung: Simon Stalter
Fachliche Betreuung: Kolja Kaldun

Die Musicals unserer Schule sind inzwischen (wir übertreiben nicht!) legendär. 
Das Stück »24« aus dem Frühjahr 2013 war bereits unsere fünfte Inszenierung. 

»Vanitas – opus magnum musicae« ist der Titel des letzten Schülermusicals, an dem die Schüler der Musical-AG unter der theaterpädagogischen Leitung von Herrn Dr. Tobin und des Zauberkünstlers Kolja Kaldun engagiert probten. Das Musical wurde auf Schloss Diedersdorf aufgeführt. 
Davor wurde das Musical »Vom Sande verschüttet« aufgeführt, das im alten Ãgypten spielt. 
Weiter Stücke darunter »Die Erbschleicher«»Veritas« und »Lost at the point of change« wurden erfolgreich einstudiert und mehrfach aufgeführt. 

Das Besondere an all diesen Stücken ist, dass wir – und das sind dann nicht nur die Teilnehmer unserer AG – alles selber machen. Das fängt beim Schreiben der Geschichte und der Adaption eines Drehbuches an und hört nicht bei der Vertonung, der Inszenierung samt Bühnenausstattung und Kostümproduktion auf.  
Ohne die ebenso kompetente wie engagierte Anleitung unseres Mentors Kolja Kaldun, wäre dies nicht möglich. 

*Die auf dieser Seite dominierenden männlichen Personenbezeichnungen dienen nur der besseren Lesbarkeit und gelten für beide Geschlechter!